Brunnenkresse

Die Echte Brunnenkresse oder Brunnenkresse (Nasturtium officinale), auch Wasserkresse genannt, ist eine als Gemüse verwendete Pflanzenart aus der Gattung der Brunnenkressen (Nasturtium) der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae).

Die aus Südosteuropa und Westasien stammende Brunnenkresse war bereits bei den Römern und Griechen beliebt und ist heute weltweit verbreitet. Zu finden ist sie an klaren Quellen, langsam fließenden Gewässern, Teichen und nassen Gräben bis zu einer Gebirgshöhe von 2.500 m.
Als krautige, ausdauernde Wasserpflanze hat  sie ein langes Wurzelsystem, während ihre  dunkelgrünen fleischigen Blätter  an hohen Stängeln über der Wasseroberfläche wachsen.

In der Naturheilkunde wird Brunnenkresse aufgrund ihres hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalts zur Blutreinigung verwendet. Sie wirkt auch fiebersenkend.

Brunnenkresse wird zwischen März und Mai, später auch im November und Dezember gepflückt. Sie soll nur aus ganz sauberen Gewässern genommen und sorgfältig gewaschen werden, da sich Insektenlarven, v. a. die Zysten des Großen Leberegels, auf ihr sehr  wohl fühlen. Wichtig ist,  die Triebe nass zu  transportieren und in Wasser aufzubewahren. Nur so behält sie ihr Aroma.  Bei längerer Aufbewahrung   nicht in den Kühlschrank stellen, sondern in kaltes Wasser legen. Die Blätter dabei nicht  untertauchen.

 Brunnenkresse hat einen an Rettich erinnernden, scharf-würzigen und gelegentlich auch leicht bitteren Geschmack. Verwenden Sie diese daher nur dezent, so frisch wie möglich. Sie eignet sich gut als  Brotaufstrich, für Dips, Suppen, Quark und zu Kartoffeln, aber auch zu Äpfeln, Orangen, Mandarinen und Zitronen. In Asien bereitet man Brunnenkresse mitsamt der langen Wurzeln als Gemüse zu.

This slideshow requires JavaScript.

“Küchengöttliche” Rezeptideen bei GU finden Sie beispielsweise hier:

Weitere Links, die Sie interessieren könnten:

Advertisements

5 comments

  1. Pingback: Man nehme 1 Teeglas, 1 Teefilter und………bereite Frischkäse | Liz Collet's Espresso Cup & Chocolat

  2. Pingback: Lammkotelette mit Frühlingssalat: Treiben Sie es bunt mit wilden Blüten! | Smooth Breeze 7's


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s