Jiaogulan

Aromagarten © Liz Collet

Aromagarten © Liz Collet

Nach der Novel-Food-Verordnung der EU darf der Tee  nur noch als Duftkraut verkauft werden.

Jiaogulan  wird in China jedoch schon seit dem 14. Jahrhundert als Heilpflanze genutzt.

Der Geschmack erinnert ein wenig an Kresse und frischen Lindensamen.

Damit lässt sich also wunderbar ein Salat würzen. Auch als Tee ist das heilsame Kraut ein Genuss.

Mit diesem “Kraut des Monats befasst sich dieser Beitrag und eine Radiosendung von Bayern 2 am  morgigen 6. Februar 2014,  10:05  Uhr

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s