Schafgarbe

 

Schafgarbe gehört ebenso wie die Kamille  zur  Pflanzenfamilie der Korbblütler.

Achilles soll mit einem Kraut die Wunden seiner Krieger geheilt haben. Es handelte sich angeblich um die Schafgarbe, deren lateinischer Name „Achillea“ wohl mit dieser Legende zusammenhängt. Ob Achilles mit dem Kraut auch seine verletzte Ferse behandelt hat, bleibt ungeklärt. Die deutsche Bezeichnung „Schafgarbe“ hängt vermutlich damit zusammen, dass Schafe das würzige Kraut gerne fressen.

Zu Maria Himmelfahrt binden Gläubige die Schafgarbe in das Kräuterbüschel, dass in der Kirche geweiht wird. Anschließend hängt das Sträußchen an Haustüren, damit es Glück und Gesundheit bringt. Daneben dient Schafgarbe seit der Antike als Mittel zur Wundheilung und bei Magen-Darm-Problemen.

Ihre Blüten sind  erheblich kleiner und in größerer Zahl als bei der Kamille auf jeder Pflanze zu finde. Sie weisen jedoch ähnliche ätherische Öle und Flavonoide wie Kamillenblüten auf. Das hat zur Folge, dass die Wirkungsweise der beiden Pflanzen in mancher Hinsicht als vergleichbar angesehen wird. So setzt man Schafgarbe gerne gegen krampfartige und entzündliche Magen-Darm-Beschwerden ein. Verwendet werden dabei Blüten oder das Kraut der Pflanze. Auch der  Gallenfluss wird gestärkt, was bei der Fettverdauung hilft. Im Unterschied zur Kamille ist der Geschmack des Schafgarbentees bitter, doch regen Bitterstoffe den Appetit an.

Dies und weitere Informationen finden Sie zur Schafgarbe HIER.

Related Articles:

Bildquelle und Nutzungsrechte möglich bei:

Bitte beachten Sie, dass die Artikel dieses Posts keinen ärztlichen oder gesundheitlichen Rat darstellen und niemals fachlichen Rat – zum Beispiel durch einen Arzt – ersetzen können oder wollen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s